We are an international team of people working for different subsidiaries of one big publishing house. In a brainstorming about new ideas we came to the conclusion that one of the biggest problems of our time is the climate change and the destruction of our world. We believe in the power of people and we believe that most of us WANT to help rescue the world. So what can we do?

Even if someone wants to contribute to a better world, what is the best way? Is it more sustainable to drive an electric car than a diesel? Is it better to avoid plastic at all means or to support Companies that use collected plastic from the beach? And what Companies would that be? And how can I avoid plastic?

This is where we come into play. As publishers our most important mission is to inform people. We can do research and tell everyone what we found. But even better, we are not alone. That’s why we wanted to create a platform for all people in the world who are interested in saving our planet and would like to share their ideas and experiences and also their knowledge.

And we will collect data. Lists of Companies we would like to support because they help making this world a cleaner place. Organisations with great ideas and new approaches for our problems.

Our main focus is:

What can I do?

Together we have the power to speed things up, to fight plastic and poverty and wasting our ressources.

Werke und Tage

1. August – 1. Dezember

Kreative Schauplätze

1. Oktober – 1. Dezember

Leben und leben lassen

1. August – 1. Dezember

Von Signac bis Matisse

1. Oktober – 1. Dezember

„Cyborgs, wie die Philosophin Donna Haraway feststellte, sind nicht ehrfürchtig. Sie erinnern sich nicht an den Kosmos.“

Auf sieben Etagen beeindruckender Architektur zeigt das neue Museum diverse Ausstellungen internationaler und zeitgenössischer Kunst, teilweise im Rahmen kunsthistorischer Retrospektiven. Existenzielle, politische und philosophische Fragen sind Bestandteil unseres Programms. Unsere Besucher sind herzlich eingeladen zu Führungen, Künstlergesprächen, Vorträgen, Filmvorführungen und anderen Veranstaltungen mit teils freiem Eintritt.

Die Ausstellungen werden vom „Museum der Zukunft“ in Zusammenarbeit mit Künstlern und Museen auf der ganzen Welt produziert und finden oft internationale Anerkennung. Das Museum wurde vom Europäischen Museum des Jahres mit einer besonderen Auszeichnung gewürdigt und gehörte zu den Spitzenkandidaten für den schwedischen Museum of the Year Award, sowie für den Museumspreis des Europarates.

Werde Mitglied und erhalte exklusive Angebote!

Alle Mitglieder erhalten Zugang zu exklusiven Ausstellungen und Angeboten. Die Mitgliedschaft kostet 99.99 € und wird jährlich abgerechnet.

(Visited 3 times, 1 visits today)